11Meter Turnier

20200325_1931062954660722699010323.jpg

In diesem Jahr fand unser traditionelles Elfmeterturnier am Samstag, den 15. Juni bei gutem Wetter auf dem Sportplatz in Wickrathhahn statt. Die im letzten Vereinsheft beschriebenen Vorgaben und Regeln wurden mit einigen kleinen Ausbesserungen beibehalten, somit waren fast allen die Gegebenheiten durchaus bekannt, denn unter den Mannschaften tummelten sich ein Großteil an Wiederholungstäter, welche auch in den vergangenen Jahren bereits am Turnier teilgenommen haben. Der SV Wickrathberg stellte in diesem Ja hr sogar gleich zwei Teams, nämlich das Team der ersten Mannschaft und das Team „SVW Bambini Muddis“. Das diesjährige Turnier wurde in sechs Gruppen gespielt. Insgesamt nahmen 29 Mannschaften am Turnier teil. In jeder Gruppe spielten bis auf eine Ausnahm e jeweils fünf Mannschaften im direkten Vergleich gegeneinander. Die Gruppe B spielte nur mit vier Teams, da ein Team kurzfristig leider nicht antreten konnte. Nach der Vorrunde ging es neben den Gruppenersten und zweiten auch für die vier besten Gruppend ritten in der Endrunde weiter. Das längste und nervenaufreibendste Spiel des Turniers, welches erst nach mehreren Runden Sudden Death entschieden wurde, war das Viertelfinalspiel des späteren Turniersiegers „FC Trinkfest“ gegen das Team „Die Gallier“. „FC Trinkfest“ setze sich mit 11:10 durch und konnte somit ins Halbfinale einziehen. Am Ende konnte sich das bereits erwähnte Team „FC Trinkfest“, welches im Halbfinale den Vorjahressieger „Promille Warriors“ besiegt hatte, sogar in einem spannenden Finale kna landete auf Platz drei des Turnieres.

Nicht weniger trinkfest war das Team der „Durstyborussen“, welches mit seinen Spielern, Freunden und Fans den Wirtschaftspokal für sich behaupten konnte . Das Team „Die Gallier“, welches extra für dieses Turnier ein eigenes Logo entworfen hatte, gewann den Preis für das schönste Outfit des Tages. Für die Verpflegung der Teilnehmer und Gäste war den ganzen Tag über und bis spät in die Nacht hinein gesorgt. Wir danken an dieser Stelle allen Personen Wickrathhahn , die , dem Gesangsverein Eintracht Wickrathberg und dem FC BlauWeiß uns bei der Vorbereitung und Durchführung dieses Turniers geholfen und unterstützt haben. Wir freuen uns euch auch im nächsten Sommer im Jahr 2020 als Teilnehmer oder Gäste begrüßen zu dürfen.